"Verdichtung" aus Kunst+Handwerk+Design

25.05.2013 - 30.06.2013

Ausstellung "Verdichtung" aus der Reihe "Kunst+Handwerk+Design"
Eröffnung am Freitag, 24. Mai 2013 um 19:00 Uhr

Traditionell präsentiert der Kunst- und Gewerbeverein Regensburg regelmäßig Ausstellungen, bei denen Kunsthandwerk und Design im Mittelpunkt stehen.

In diesem Zusammenhang zeigt der Kunst- und Gewerbeverein Regensburg zum 3-ten Mal eine speziell kuratierte Ausstellung mit Exponaten von KünstlerInnen und KunsthandwerkerInnen verschiedener Gewerke unter dem Titel "Verdichtung".

Die archaisch anmutenden, alltagstauglichen, von der Schweinfurterin Heike Kleinlein von Hand aufgebauten Gefäße ergeben einen interessanten Kontrast zu den farbigen Gläsern, Karaffen und Vasen von Cornelius Réer aus Nürnberg, deren funktionale Form mit besonderer Ästhetik den Alltag bereichern.

Juliane Schölß, die jüngste Ausstellerin, ebenfalls in Nürnberg lebend, hat für ihr "Frühstücksbouquet" 2011 den begehrten "Dannerpreis" für Kunsthandwerk und 2012 den Bayerischen Staatspreis für Gestaltung erhalten. Wie aus Papier gewickelt wirken ihre Silberschmiedearbeiten, leicht und einfach in der Form und topaktuell.

Annette Zey, Silberschmiedin, ebenfalls Besitzerin des Hessischen wie des Bayerischen Staatspreises, widmet sich der Schale auf ganz andere Art als ihre Kollegin. Aus Zylinderstücken, Rollen, Kreisen oder T-Stücken baut sie ihre Arbeiten auf.

Von der Schale zum Hut, von Franken nach Passau: Soycom nennt Christiane Englsberger ihre Kollektion. Leichte, luftige, textile Kreationen. Wie hingezeichnet wirken ihre Sommerhüte - individuell und tragbar.

Bettina von Reiswitz, Täschnerin aus München: ihr Thema sind Behälter, ihre Taschen sind zweckgerichtete Objekte. Alte Handwerkskunst hat sie aktualisiert.

Die Arbeiten der Textilkünstlerinnen aus Nürnberg, Nicola Graefe und Bettina Zwirner, mutieren zu überraschenden Wandobjekten. Nicola Graefe "bezeichnet" mit der Nähmaschine papierene Fundstücke, Zeitungsschnipsel, Plastiktüten usw. Bettina Zwirner bedruckt Stoffe, das Ergebnis ist der Druck der übrig bleibt, ähnlich einer Spitzendecke.

Den Abschluß bildet Sigrid Reeckmann, die Altmeisterin der Webkunst und Lehrerin vieler bekannter Weberinnen.

Kuratiert wird die Ausstellung wieder von Brigitte Berndt

Das besondere Geschenk:

Schenken Sie eine Mitgliedschaft im KuGVR: an Familie, Freunde oder Kollegen! Jahresbeitrag 40 €, inkl. Jahresgabe - Chronik des Vereins/ freier Eintritt - ADKV Zugehörigkeit. Jetzt Kontakt aufnehmen »

Eintrittspreise

Eintritt: 3,- Euro
Ermäßigt: 1,50 Euro (für Schüler, Studenten und Senioren)
Mitglieder haben freien Eintritt.

Öffnungszeiten Ausstellung

Dienstag - Sonntag von 12 bis 18 Uhr

Kunst- und Gewerbeverein e.V. - Zitate unserer Mitglieder
Kunst- und Gewerbeverein Regensburg e.V. - Ludwigstr. 6 - 93047 Regensburg - Tel.: 0941/58160
Links      Datenschutz      Impressum